Aktuelles

Was gibt es Neues zum Thema Venenheilkunde? Hier finden Sie unsere Praxis-News sowie Interessantes aus dem Bereich der Phlebologie.

Immer informiert

Nachrichten und Trends aus der Venenpraxis Münster.

Krampfadern-Schwangerschaft-Venenpraxis_MuensterPexels

Krampfadern in der Schwangerschaft

Viele Frauen klagen während der Schwangerschaft über Krampfadern. Liegt bereits vor der Schwangerschaft eine Bindegewebsschwäche vor, verschlimmern sich die Beschwerden meist. Erfahren Sie mehr in diesem Artikel.
Beinschwellungen_VenenpraxisPexels

Beinschwellungen im Sommer? Was Venen an heißen Tagen guttut.

An warmen Sommertagen kommt es oft zu Schwellungen an den Beinen und Füssen. Beinschwellungen können zwar harmlos, aber auch die ersten Anzeichen einer Venenschwäche sein. Warum zu viel Wärme schlecht für die Venen ist und wie Ihre Beine im Sommer fit bleiben, lesen Sie in diesem Artikel.
Schaumsklerosierung

Schaumsklerosierung: Krampfadern und Besenreiser schmerzlos entfernen

Mit der Schaumsklerosierung, auch bekannt als Schaumverödung, lassen sich Krampfadern und Besenreiser fast schmerzfrei entfernen. Die Wirkung des aufgeschäumten Verödungsmittels ist wesentlich stärker als flüssige Verödungsmittel. Daher können auch größere Gefäße wie Stammvenen und dickere Seitenastvarizen ohne Operation behandelt werden.
Venen-Kompetenz-Zentrum

Venen-Kompetenz-Zentrum: Venenpraxis Münster mit Qualitätssiegel ausgezeichnet

Die Venenpraxis Münster wurde durch die Deutsche Gesellschaft für Phlebologie und den Berufsverband der Phlebologen mit dem Gütesiegel „Venen-Kompetenz-Zentrum“ ausgezeichnet.
Praxis_Dr.Borchard

Sonnenstrom für Praxis und Auto: Die Praxisklinik Dr. Borchard in Münster setzt ihre Energiewende um und wird unabhängig

63 Solarmodule erzeugen grünen Strom für die Praxis und das dazugehörige Einfamilienhaus. Ein Batteriespeicher sorgt für mehr Unabhängigkeit und mit dem Elektroauto geht es umweltfreundlich zu Hausbesuchen.
Venenspezialist-venenpraxis-münsterpexels.com

Im Winter die Venen fit halten – Tipps vom Venenspezialisten

Gerade im Winter können überheizte Räume und mangelnde Bewegung für die Venen zum Problem werden. Damit Ihre Venen in den kalten Monaten trotzdem fit bleiben, hat Ihnen Venenspezialist Dr. med. Carsten Borchard hier ein paar einfache Tipps zusammengestellt.
Urheberrecht © 2018 Venenpraxis Münster. Alle Rechte Vorbehalten.